Almtalbahn/Pettenbach: Pkw-Lenkerin von Zug mitgeschleift

Bezirk Kirchdorf. Eine 72-Jährige aus dem Bezirk Kirchdorf lenkte am 27. August 2022 gegen 9:30 Uhr ihren Pkw im Ortsgebiet von Pettenbach, wobei es beim Überqueren des dortigen unbeschrankten Bahnüberganges zu einer Kollision mit einem von links herannahenden Triebwagen kam, der unmittelbar zuvor von einer Haltestelle losgefahren war.

Der Pkw wurde dabei vom Triebwagen bis zu dessen Stillstand über 30 Meter auf den Gleisen mitgeschleift. Die Lenkerin erlitt dabei schwere Verletzungen und musste von der Feuerwehr aus ihrem Wrack geborgen werden. Das Notarztteam des Rettungshubschraubers versorgte die 72-Jährige und flog sie ins Klinikum Wels. Die Bahnlinie war bis kurz vor 12 Uhr gesperrt.

Presseaussendung LPD OÖ vom 27.08.2022, 14:23 Uhr

© TEAM FOTOKERSCHI.AT / RAUSCHER

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV