Alkolenker mit vier Kindern unterwegs. Aktuelle oö Polizeimeldungen

Stadt Steyr

Ein 51-jähriger bosnischer Staatsbürger aus Steyr war mit seinen vier Kindern am 18. August 2022 gegen 16:55 Uhr auf der Michael Blümelstraße Richtung Tabor unterwegs. Dabei konnten die Polizisten beobachten, dass die Kinder auf der Rückbank nicht angegurtet waren und hielten den Wagen zu einer Verkehrskontrolle an. Bei der Kontrolle konnte festgestellt werden, dass sich auf der Rückbank drei Kinder (3, 7 und 10 Jahre) sowie ein Baby mit acht Monaten befanden, welche weder durch eine Rückhalteeinrichtung noch durch einen Sicherheitsgurt angegurtet waren. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,98 Promille. Dem Mann wurden die Fahrzeugschlüssel abgenommen und er wird angezeigt. Der Führerschein wurde ihm bereits vorher entzogen.

Gesuchter Straftäter festgenommen

Stadt Linz

Ein 23-jähriger rumänischer Staatsbürger wurde am 18. August 2022 gegen 22:20 Uhr im Schillerpark kontrolliert. Dabei stellten die Polizisten fest, dass gegen den Rumänen ein EU-Haftbefehl ausgestellt wurde und er wegen schweren Raubes noch eine Haftstrafe von mehr als drei Jahren zu verbüßen hat. Der Mann wurde festgenommen und anschließend in die Justizanstalt Linz eingeliefert.

Zwei Verletzte nach Frontalkollision

Bezirk Schärding

Eine 18-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr mit ihrem Pkw am 18. August 2022 gegen 19:35 Uhr auf dem Güterweg „Singern“ in Sankt Marienkirchen bei Schärding von Eggerding kommend Richtung Andorf. Zur selben Zeit lenkte ein 42-Jähriger aus dem Bezirk Schärding seinen Wagen auf dem Güterweg in der Gegenrichtung. Aus bislang unbekannter Ursache kam es auf Höhe „Hundshagen 14“ zu einer Frontalkollision. Beide Autolenker wurden unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Krankenhaus Ried eingeliefert.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV