Gmunden: Verkehrsunfall zwischen 75- und 17- Jährigen

Unfall in Pinsdorf

Am 12. August 2022 gegen 7:30 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Vöcklabrucker Straße in Pinsdorf. Eine 75-Jährige aus dem Bezirk Gmunden lenkte ihr Fahrzeug nach Pinsdorf. Eine andere Lenkerin fuhr mit ihrem Auto in Richtung Bahnhof Pinsdorf. Auf Höhe des Bahnhofes in Pinsdorf kam es aus bisher ungeklärter Ursache zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Die 17-Jährige aus dem Bezirk Gmunden wurde bei dem Unfall leicht verletzt und anschließend in das Salzkammergutklinikum Gmunden gebracht. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall schwer beschädigt. Die Vöcklabrucker Straße war für die Dauer von ca. 45 Minuten für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Feuerwehr Pinsdorf richtete eine Umleitung für diesen Zeitraum ein und unterstütze bei den Aufräumarbeiten.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV