Einschleichdieb stahl Bargeld und Schmuck // Geldkassette aufgebrochen – aktuelle oö. Polizeimeldungen

Bezirk Linz-Land – Einschleichdieb stahl Bargeld und Schmuck

Ein unbekannter Täter begab sich zwischen 6. August 2022 und 10. August 2022 durch die offenstehende Terrassentür oder Haustür ins Einfamilienhaus einer 85-jährigen Frau aus dem Bezirk Linz-Land. Der Einschleichdieb dürfte den bisherigen Ermittlungen zufolge Bargeld und Schmuck in der Höhe von 30.000 Euro gestohlen haben. Hinweise zur Täterschaft gibt es bislang keine.

Bezirk Schärding – Geldkassette aufgebrochen – Festnahme dank Hinweis

Zwei Freigänger, die Insassen der JA Suben sind, konnten am 12. August 2022 gegen 10:30 Uhr zwei Verdächtige beobachten, wie diese in unmittelbarer Nähe zu der JA Suben beim dortigen Friedhof versuchten Geldkassetten aufzubrechen. Die beiden Zeugen meldeten dies sofort den Justizwachebeamten, welche wiederum die Polizei in Suben verständigten.
Die beiden Täter flüchteten mit E-Bikes. Dabei konnte ein mutmaßlicher Täter am Innradweg in St. Florian am Inn festgenommen werden. Der 42-jährige, deutscher Staatsbürger trug dabei einen Rucksack mit möglichem Diebesgut bei sich. Ebenso fanden die Polizisten die Kassette mit Einbruchsspuren. Im Rucksack des Festgenommenen konnten mehrere Waffen (CO²-Pistole und Messer) festgestellt und vorläufig sichergestellt werden. Ein vorläufiges Waffenverbot wurde ausgesprochen.

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wird der Beschuldigte auf freiem Fuß angezeigt.

Quelle: LPD OÖ

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV