Rehbock lief gegen Radfahrer. Aktuelle oö. Polizeimeldungen

Bezirk Wels-Land

Eine siebenköpfige Fahrradgruppe war am 8. August 2022 im Gemeindegebiet von Fischlham auf dem Güterweg Gstaudert Richtung L1242, Eberstalzeller Landesstraße unterwegs. Plötzlich sprang gegen 20:15 Uhr von links ein Rehbock aus dem Gebüsch und lief gegen einen 56-jährigen E-Bike-Lenker aus dem Bezirk Wels-Land. Der an zweiter Stelle fahrende Mann stürzte und schlug hart am Asphalt auf. Schwer verletzt wurde er nach der notärztlichen Erstversorgung in das Klinikum Wels eingeliefert.

Alkolenker kollidierte mit Motorrad

Bezirk Braunau

Ein 45-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am 8. August 2022 gegen 18:40 Uhr mit seinem Pkw in Altheim auf der Bahnhofstraße Richtung der B141. An der Kreuzung brachte er seinen Pkw zum Stillstand, um im Anschluss links auf die B141 abzubiegen. Zur selben Zeit lenkte ein 42-Jähriger aus dem Bezirk Ried sein Motorrad vom Kreisverkehr der B148 kommend auf die B141 Richtung Polling im Innkreis. Der Motorradlenker konnte dem abbiegenden Pkw nur noch bedingt ausweichen und prallte gegen das Heck. Der 42-Jährige stürzte und wurde leicht verletzt. Er verzichtete auf eine Behandlung vor Ort und ließ sich von Angehörigen ins Krankenhaus Ried im Innkreis bringen. Ein mit dem 45-Jährigen durchgeführter Alkomattest ergab einen Wert von 1,32 Promille. Ihm wurde der Führerschein vorläufig abgenommen und die Weiterfahrt untersagt.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV