Schnuppertauchen bei der Wasserrettung Bad Goisern

Nach zweijähriger coronabedingter Pause hatten die Goiserer Kinder im Rahmen des Ferienspaßes wieder die Möglichkeit am Schnuppertauchen bei der Wasserrettung teilzunehmen.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung in die Welt des Tauchsports konnten die Kinder erste eigene Erfahrungen unter Wasser sammeln. 

Die kleinen Wasserratten wurden mit Masken, Flossen und kleinen Pressluftflaschen ausgestattet. Begleitet von TaucherlehrerInnen der Österreichischen Wasserrettung Ortsstelle Bad Goisern, wurde das mit Süßigkeiten gefüllte Unterwasser-Depot geplündert. 

Obwohl es auch kurz regnete, konnten die kleinen TaucherInnen gar nicht genug bekommen. 

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV