Bergung eines Traktors mit Anhänger

Bezirk Kirchdorf. Am 26. Juli 2022 gegen 15:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Irndorf bei Kremsmünster zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

Ein Landwirt fuhr mit seinem Traktor und einem mit Soja beladenem Anhänger Richtung Bauernhof, als ihm auf der engen Straße ein Pkw entgegen kam und er diesem auswich. Das Gespann kam zu weit an den Fahrbahnrand und kippte anschließend in den darunterligenden Graben, auch mithilfe des herbeigerufenen Traktors konnte das Gespann vorerst nicht geborgen werden. Mit Unterstützung eines Futtermischwagens wurde das Ladegut des Anhängers abgesaugt, daraufhin wurde mittels Einbauseilwinde und einem Greifzug, das Gespann geborgen.

© TEAM FOTOKERSCHI.AT / RAUSCHER & FW IRDORF

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV