Lenkerin kam von Straße ab und krachte in Tankstellengelände

Bezirk Eferding. In der Nacht auf Dienstag um kurz vor Mitternacht kam eine Frau in Hartkirchen mit ihrem PKW von der B130 ab und schleuderte über einen Grünstreifen auf das Tankstellengelände, wo der Wagen zum Stehen kam. Beim Eintreffen der beiden alarmierten Feuerwehren, wurde die Unfalllenkerin bereits vom Roten Kreuz betreut.

Die Einsatzkräfte säuberten die Straße und banden ausgelaufene Betriebsmittel am Tankstellengelände. Die Fahrerin wurde vom Roten Kreuz mit Verletzungen unbestimmten Grades in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

© TEAM FOTOKERSCHI.AT / BAYER

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV