Frontalzusammenstoß // Mann ausgeraubt – aktuelle oö Polizeimeldungen

Bezirk Braunau – Frontalzusammenstoß – zwei Verletzte

Ein 40-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am 26. Juli 2022 gegen 6:30 Uhr mit seinem Pkw in Schalchen auf der Unterlochnerstraße in Richtung Pischeldorf. Auf Höhe Baumgarten 3 kam ihm ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land mit seinem Pkw entgegen. Dieser kam über die Fahrbahnmitte und stieß frontal gegen den Pkw des 40-Jährigen. Beide Fahrzeuglenker wurden beim Unfall unbestimmten Grades verletzt und nach notärztlicher Versorgung ins Krankenhaus Braunau eingeliefert. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Die FF Pischelsdorf und die FF Schalchen waren mit insgesamt 29 Mann im Einsatz.

Stadt Steyr – Mann ausgeraubt

Zwei bislang unbekannte Täter sprühten am 26. Juli 2022 um 2 Uhr einen 60-Jährigen aus Steyr am Grünmarkt auf offener Straße mit einem Pfefferspray ein, stießen ihn zu Boden und raubten den Mann aus. Das Opfer erlitt leichte Verletzungen. Die Täter stahlen dem Opfer das Mobiltelefon, 200 Euro Bargeld, eine blaue Kappe sowie eine Sonnenbrille.

Quelle: LPD Oberösterreich

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV