Bezirk Vöcklabruck: Verkehrsunfall in Seewalchen

Bezirk Vöcklabruck – Auf der Gamperner Bundesstraße L1274 kam es gegen 15:50 zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos.

Eine Person musste von der Feuerwehr mittels hydraulischem Rettungsgerät aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Die Verletzte Person wurde der Rettung und dem Notarzt übergeben und anschließend ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr konnte die Straße nach gut 45 Minuten wieder für den Verkehr freigeben.

© TEAM FOTOKERSCHI.AT / KALTENLEITENER
© TEAM FOTOKERSCHI.AT / KALTENLEITENER
© TEAM FOTOKERSCHI.AT / KALTENLEITENER

Quelle: Foto Kerschi

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV