Bezirk Gmunden: Fußgänger schwer verletzt

Ein 36-jähriger LKW-Lenker aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 25. Juli 2022 gegen 9:15 Uhr auf der L536 von Vorchdorf kommend nach Pettenbach. Als der Lenker bei einem Fußgänger vorbeifuhr, der am Gehsteig ging, und er in den Rückspiegel sah, bemerkte der Lenker, dass der Mann auf der Straße lag. Der 69-Jährige aus dem Bezirk Gmunden wurde schwer verletzt ins Klinikum Wels-Grieskirchen eingeliefert. Der Unfallhergang ist noch unklar, da nicht bekannt ist weshalb der 69-Jährige zu Sturz kam. Eine Kollision zwischen LKW und Passant wird nach dem derzeitigen Ermittlungsstand ausgeschlossen. Vor Ort konnten bislang keine Personen ausfindig gemacht werden, welche den Unfallhergang beobachtet haben.

Etwaige Zeugen des Unfalls können sich mit der Polizeiinspektion Vorchdorf in Verbindung setzen: Telefon: +4359133 4111.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV