Verkehrsunfall in Fuschl am See

Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am Morgen des 18. Juli 2022 ereignete sich in Fuschl am See ein Verkehrsunfall, bei welchem ein 46-jähriger Flachgauer Verletzungen unbestimmten Grades erlitt. Der Flachgauer kollidierte im Zuge seines Abbiegevorgangs nach rechts mit einem von links kommenden Lkw. Der Lenker des E-Scooters, welcher zum Unfallszeitpunkt keinen Helm trug, wurde nach der Erstversorgung durch die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes in das Unfallkrankenhaus verbracht. Der Alkotest des 46-jährige Lkw-Lenkers sowie des E-Scooter-Lenkers verlief negativ.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV