Lastwagen umgestürzt

Bezirk Steyr-Land. Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden heute den 18.07.2022 gegen 11:30 Uhr die Feuerwehren Hilbern, Schiedlberg und Sierning alarmiert.

Ein Lastwagen verunfallte aus unbekannter Ursache und kam am Dach liegend auf dem Feld zum Stillstand. Der Fahrzeuglenker musste nicht von der Feuerwehr befreit werden, wurde aber ins Krankenhaus Steyr abtransportiert. Der alarmierte Rettungshubschrauber konnte wieder abrücken. Die Bergung des Fahrzeuges wird von dem Unternehmen selbst durchgeführt. Die Feuerwehr unterstützt diese und stellt den Brandschutz sicher. Die Aufräumarbeiten sind derzeit noch im Gange. Die Straße ist für die Dauer der Arbeiten gesperrt.

© TEAM FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV