Bad Goisern: Es gibt wieder Anzenaumühlner Brot

Ab Dienstag, dem 26. Juli wird diesen Sommer wieder das Anzenaumühlenbrot zum Verkauf angeboten. Das Brot wird im holzbefeuerten Backofen der Anzenaumühle gebacken und kann ab ca. 11 Uhr 30 fertig in der Anzenaumühle erworben werden.

  Die Öffnungszeiten des beliebten Freilicht-Museums, das wegen der Pandemie die letzten zwei Jahre geschlossen war, sind heuer immer am Dienstag von 10-12 Uhr.

 Ab dem 9. August bis 2. September wird die Mühle von Dienstag bis Freitag von 10 Uhr bis 15 Uhr durchgehend zum Besichtigen und für Führungen geöffnet sein.

Die Termine für das Brotbacken werden gesondert bekannt gegeben.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV