„Buchstäblich meisterhaftes“ Workshop-Programm im Hand.Werk.Haus Salzkammergut in Bad Goisern

Das Hand.Werk.Haus freut sich, im Rahmen des diesjährigen Meistersommer-Themas „Buchstäblich MEISTERHAFT“ mehrere Schwerpunkt-Workshops anbieten zu können. Die Hand.Werk.Haus-eigenen Werkraum-Buchbinderei und der Galerie-Raum mit der Kniehebelpresse aus dem Jahr 1848 bieten den perfekten Rahmen für das sommerliche Kursprogramm.

Am Freitag, 22. Juli, von 18-21 Uhr und am Samstag 23. Juli, von 9-12 Uhr finden unter der Leitung des Grafik-Designers Günther Matern, ein Kalligrafie- und ein Letterpress-Kurs statt. Am Freitagabend geht es um das schöne Schreiben per Hand, das vielfältige Schreiben mit der Breitfeder und dem einfachen Entwickeln eines eigenen Schreib- und Gestaltungsstils. Am Samstag von 9-12 Uhr beschäftigen sich die Kursteilnehmer*innen mit „Letterpress“, d.h. mit den spannenden Möglichkeiten der Gestaltung mit beweglichen Einzelbuchstaben und druckbaren Buchstaben-Kompositionen.

Weiter geht es am 30. Juli, 9-12 Uhr, mit einem Workshop zum Buchbinden mit sichtbaren Stichen unter der Leitung von Michael Körner. Jeder Teilnehmer kann dabei unter Anleitung sein persönliches Buch-Exemplar gestalten, wobei der Buchblock selbst zugeschnitten, gefaltet und mit dekorativen Stichen geheftet und außerdem eine Buchdecke gestaltet werden. Am 10. September von 10-11.30 Uhr, können Kursteilnehmer*innen unter Anwendung der einfachen Fadenbindung das eigene Heft aus dekorativen Inhaltspapieren mit Umschlag binden. Anmeldeschluss ist jeweils 2 Tage vor Workshopstart. Anmeldung zu allen Workshops unter buchbinden@handwerkhaus.at. Mehr Infos auf www.handwerkhaus.at/werkraum-buchbinderei/

Das Hand.Werk.Haus wünscht viel Spass beim Hand anlegen und Gestalten!

©Michael Koerner
© Michael Koerner

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV