Aktuelle oö. Polizeimeldung. Motorradlenker bei Unfall schwer verletzt

Bezirk Steyr-Land

Motorradlenker bei Unfall schwer verletzt

Ein 57-jähriger Motorradlenker aus dem Bezirk Steyr-Land fuhr am 12.7.2022 gegen 11:50 Uhr sein Motorrad auf der B 115 aus Richtung Ternberg kommend in Fahrtrichtung Losenstein. In einer leichten Linkskurve, im Freilandgebiet, kam der Lenker zu Sturz, da er laut eigenen Angaben vergessen hatte, den Seitenständer einzuklappen. Der 57-Jährige rutschte mit seinem Motorrad gegen die dortige Leitschiene. Der Lenker erlitt massivste Verletzungen an beiden Unterschenkeln. Er wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt und der Rettung Ternberg in das PEK Steyr eingeliefert. Am Motorrad entstand Totalschaden.

Drogen verkauft – Dealer festgenommen

Stadt Linz

Nach einer Vorpasshaltung durch Beamte des Kriminalreferates in Linz mit Unterstützung des LKA OÖ- EGS im Bereich Bessemerstraße konnte ein 18-jähriger serbischer Staatsbürger nach drei beobachteten Suchtgiftübergaben festgenommen und in das PAZ Linz eingeliefert werden. Die Abnehmer konnten jeweils angehalten und das Suchtmittel sichergestellt werden, wobei sich der 18-Jährige im Besitz von rund 50 Gramm Heroin sowie geringen Mengen Methamphetamin befand. Der Beschuldigte verantwortete sich in seiner Vernehmung geständig, im Zeitraum von 25.06.2022 bis 11.07.2022 im Stadtgebiet von Linz Suchtmittel (Heroin und Methaamphetamin) in Verkehr gesetzt zu haben. Der Beschuldigte gab an, in Serbien angeworben worden zu sein und das Angebot aufgrund wachsender Spielschulden angenommen zu haben. Der 18-Jährige wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Linz überstellt. Weitere Ermittlungen folgen.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV