Kleinbus kracht gegen Lkw – zwei Personen eingeklemmt

Tagesaktuell Feuerwehr Einsätze Hervorgehoben

Bezirk Amstetten. Zu einem folgenschweren Auffahrunfall ist es Montagmorgen auf der Westautobahn in Fahrtrichtung Wien kurz nach der Auffahrt St. Valentin bekommen. 

Ein Kleinbus ist gegen 5:00 Uhr aus noch unbekannter Ursache auf einen Lastwagen aufgefahren. Die Feuerwehren St. Valentin und Haag mussten zwei Personen aus dem schwer deformierten Kleinbus retten. Neben dem Rettungshubschrauber waren noch Einsatzkräfte der Rettung aus dem Bezirk Amstetten und Linz-Land für die Versorgung der insgesamt sechs Personen welche sich im Kleinbus befunden haben an der Einsatzstelle. Durch den Unfall kam es zu einer Staubildung  im Frühverkehr.

Kleinbus kracht gegen Lkw  - zwei Personen eingeklemmt

© TEAM FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV