Eine Leistungsschau und ein Feuerwerk der Kameradschaft

Der Landesfeuerwehrbewerb in St. Peter am Wimberg ist eine beeindruckende Leistungsschau. Hier wird deutlich: Unsere Feuerwehrmänner und -frauen haben jede Gefahrensituation im Griff. Auch wenn die Situation noch so Adrenalingeladen und stressig ist die Handgriffe sitzen und die Kamerad:innen sind bestens aufeinander abgestimmt. Das bringt die Zuschauer:innen zum Jubeln und gibt allen ein starkes Gefühl der Sicherheit.

Feuerwehr-Landesrätin Michaela Langer-Weninger

Es ist ein Event der Superlative, von einer Organisation der Superlative: Der Landesfeuerwehrbewerb am 8. und 9. Juli 2022 in St. Peter am Wimberg.
Nach dem Linz Marathon ist der Floriani-Bewerb Oberösterreich zweitgrößte Sportveranstaltung. Gefragt sind Schnelligkeit, Geschicklichkeit, Wissen und natürlich Kameradschaft. Im Kampf um die schnellsten Zeiten, eine Qualifikation für den Bundesbewerb und natürlich den Erwerb von silbernen und bronzenen Abzeichen stellten heute wie auch gestern alle Gruppen diese Fähigkeiten eindrucksvoll unter Beweis.

Feuerwehr-Landesrätin Michaela Langer-Weninger gratuliert zu den beeindruckenden Leistungen und betont: „Unser Feuerwehrfrauen und -männer stehen für Professionalität, Einsatzbereitschaft, Schlagkraft und Verlässlichkeit. Mit dieser Leistungsschau hier in St. Peter am Wimberg kann das eindrucksvoll unter Beweis gestellt werden.“ Doch nicht nur die sportlichen Leistungen der Feuerwehr-Athleten und der geübte Umgang mit den Gerätschaften überzeugen, sondern auch das Miteinander. „Dieses Event ist wirklich ein Feuerwerk der Kameradschaft und des Miteinanders. Gemeinsam sind wir stark – das wird heute vorgelebt und auch vorgezeigt. Als Gesellschaft können wir noch viel von den Freiwilligen der OÖ Feuerwehren lernen!“

Fotoquelle:  Land OÖ/ Pürstinger
Fototext, v.l.: Bürgermeister Engelbert Pichler, LBD-Stv. Michael Hutterer, Feuerwehr-Landesrätin Michaela Langer-Weninger, LBD Robert Mayer und Vize-Bürgermeister Ernst Breitenfellner beim OÖ Landesfeuerwehrbewerb.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV