Jugendzeltlager der ÖWR Bad Goisern

Nach zwei Jahren Zwangspause konnte vergangenes Wochenende glücklicher Weise wieder das Jugendzeltlager der ÖWR Bad Goisern inklusive Sonnwendfeuer stattfinden. Zwölf Kinder und Jugendliche trafen sich hierfür am Freitagnachmittag im Strandbad Untersee, um drei tolle Tage miteinander zu verbringen.

Es wurde gemeinsam gespielt, gezeichnet, geschwommen, gepaddelt und gelacht, das Sonnwendfeuer aufgebaut und nach einer Einschulung auch gefunkt.

Die zufällig anwesende „Österreichische Wasserortungshundestaffel“ nahm sich die Zeit, um den Kindern zu erklären, was ihre Aufgaben sind und wie sie mit ihren Spürnasen arbeiten. Einen großen Dank hierfür!

Samstagabend wurde das Feuer am Zlambach Eck gemeinsam mit weiteren Mitgliedern der Ortsstelle entzündet.

Bleibt nur zu hoffen, dass der Wettergott nächstes Jahr auch wieder gut gelaunt ist und vor allem tagsüber für gutes Wetter sorgt.

Fotos: ÖWR Bad Goisern

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV