Mann von Dach gerettet

Bezirk Linz-Land

Mehrere Polizeistreifen wurden am 25. Juni 2022 gegen 16:15 Uhr nach Leonding beordert, da dort ein Mann von einem Dach zu stürzen drohte. Vor Ort wurden die Beamten bereits von mehreren Passanten erwartet. Ein 92-jähriger Mann lag kräftelos auf dem Dach eines zweistöckigen Hauses und drohte etwa acht Meter in die Tiefe zu fallen. Daher stiegen die Polizisten durch ein Dachfenster auf das Dach und sicherten den Mann bis zum Eintreffen der Feuerwehr vor dem Abrutschen. In Zusammenarbeit konnten die Einsatzkräfte den Pensionisten über eine Dachluke retten. Er gab an, dass er eine Abdeckung des Kamins entfernen wollte, dabei sei ihm aber die Kraft ausgegangen. Die Feuerwehren Hart, Leonding, Axberg und Alkoven waren mit acht Fahrzeugen und etwa 35 Mann im Einsatz.

Quelle: LPD OÖ

Fotos: © TEAM FOTOKERSCHI.AT / BAYER

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV