Regau/Bezirk Vöcklabruck: Dachstuhl brannte komplett aus

Bezirk Vöcklabruck. Vermutlich aufgrund eines Blitzeinschlages kam es am 24. Juni 2022 gegen 19 Uhr bei einem Einfamilienhaus in Regau zu einem Dachstuhlbrand.

Dieser brannte komplett aus. Aufgrund des heftigen Einschlages wurden auch das Dach und der Kamin des Nachbarhauses erheblich beschädigt. Durch das rasche Einschreiten der Feuerwehren konnte das Feuer rasch unter Kontrolle gebracht und um 20:20 Uhr „Brandaus“ gegeben werden. Anschließend mussten allerdings noch einzelne Glutnester in den Zwischendecken des Objektes bis in die Nachstunden entfernt werden. Die genaue Schadenshöhe ist noch unbekannt. Insgesamt waren die Feuerwehren Vöcklabruck, Attnang, Regau und Vöcklamarkt mit etwa 20 Fahrzeugen und 60 Mann im Einsatz.

Textquelle: Presseaussendung der LPD Oberösterreich vom 25.06.2022, 08:32 Uhr

Fotos:© TEAM FOTOKERSCHI.AT / KALTENLEITNER

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV