Bezirk Vöcklabruck: Drei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Ein 19-Jähriger aus dem Bezirk Ried lenkte am 22. Juni 2022 gegen 10:30 Uhr ihren Pkw auf der Kobernaußer-Landesstraße L 508 von Friedburg kommend Richtung Waldzell. In Pöndorf geriet der Lenker auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen den entgegenkommenden Pkw, der von einem 69-Jährigen aus dem Bezirk Schärding gelenkt wurde, am Beifahrersitz eine 56-Jährige. Alle drei Beteiligten wurden dabei schwer verletzt. Der Notarzthubschrauber „Christophorus 6“ flog den 69-Jährigen ins Krankenhaus, die beiden weiteren wurden ins Krankenhaus eingeliefert.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV