Unzufriedenheit im Job steigt: Arbeiterkammer bietet Beratungsabend für berufliches Weiterkommen an

Berufliches Weiterkommen ist für Arbeitnehmer/-innen angesichts anhaltender Veränderungen am Arbeitsmarkt ein brandheißes Thema. Laut Arbeitsklima Index der AK OÖ strebt ein Viertel aller Beschäftigten einen Jobwechsel an. Tendenz steigend. Deswegen bietet die Arbeiterkammer Oberösterreich verstärkt Beratung zum beruflichen Weiterkommen an. Nächste Gelegenheit ist der Online-Beratungsabend „Weiter mit Bildung“ am Donnerstag, 23. Juni 2022, von 17 bis 21 Uhr. Anmeldungen sind möglich unter: ooe.arbeiterkammer.at/weitermitbildung.

„Sprechen Sie mit uns über Ihre Zukunftspläne! Einfach, sicher und bequem von daheim mittels Video-Beratung! Oder informieren Sie sich via Textchat über Möglichkeiten zur Weiterbildung, berufliche Neuorientierung, den Wiedereinstieg ins Berufsleben oder finanzielle Förderungen“, sagt AK-Präsident Andreas Stangl.

Angebote für alle, die bei „Weiter mit Bildung“ keine Zeit haben

Wer am 23. Juni verhindert ist, kann die AK-Bildungsberatung persönlich und in Form von Video-Livechats oder als textbasierte Onlineberatung zu den normalen Bürozeiten auch an anderen Tagen nutzen. Terminbuchung unter https://ooe.arbeiterkammer.at/videoberatung.

Neu im Angebot sind die Online-Kompetenzberatung (zwei Stärkenworkshops mit anschließendem Einzelcoaching) sowie die AK-Online-Potenzialanalyse für alle, die im Zuge ihrer Weiterentwicklung/Neuorientierung mehr über ihre Interessen und Fähigkeiten herausfinden wollen. Die Kompetenzberatung sowie die AK-Potenzialanalyse können Sie natürlich auch in Form von Präsenzterminen in der Arbeiterkammer nutzen. Infos und Onlinebuchung unter Potenzialanalyse | Arbeiterkammer Oberösterreich und Kompetenzberatung | Arbeiterkammer Oberösterreich.

Am AK-Bildungstelefon (050/6906-1601) sind unsere Berater/-innen von Montag bis Donnerstag jeweils bis 16:00 Uhr und am Freitag bis 13:30 Uhr erreichbar. Interessierte können sich per Mail (bildungsinfo@akooe.at) oder im Internet unter ooe.arbeiterkammer.at/bildung informieren. Persönliche Beratung ist weiterhin nach Terminvereinbarung in allen AK-Bezirksstellen in ganz Oberösterreich möglich.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV