Bezirk Vöcklabruck: Rennradfahrer kollidierte mit einem Reh

Ein 35-Jähriger und sein 42-jähriger Bruder, beide aus dem Bezirk Vöcklabruck, waren am 8. Juni 2022 gegen 22:15 Uhr mit ihren Rennrädern auf der L1284 in der Ortschaft Kronberg Richtung Straß im Attergau unterwegs. Plötzlich lief ein Reh über die Fahrbahn und der 35-Jährige kollidierte mit dem Tier. Er wurde bei dem Sturz unbestimmte Grades verletzt und von der Rettung in das Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck eingeliefert. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte wurde der Mann von seinem Bruder erstversorgt.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV