30 – Jähriges Weihejubiläum in Hallstatt

Vor 30 Jahren erhielt Fritz Pichler durch Bischof Maximilian Aichern die 
Weihe zum Diakon. Am heutigen Pfingstsonntag,5. Juni 2022  wurde dieses Jubiläum während der Festmesse in der katholischen Kirche „Maria am Berg“ in Hallstatt gefeiert. In einer launigen Ansprache hob Pfarrer Richard Czurylo das Wirken von Diakon KonsR Mag. Fritz Pichler entsprechend hervor. Er sprach ihm für seine Tätigkeit in der Pfarre Hallstatt den aufrichtigen Dank aus.  Verbunden mit den besten Wünschen für die weiteren Jahre und mit der Bitte auch in Zukunft seinen wichtigen Dienst als Diakon in der Pfarre Hallstatt zu versehen,  überreichte Pfarrer Czurylo ein Geschenk. Eine Abordnung der Hallstätter Goldhauben und Kopftuchträgerinnen war ebenfalls zur Gratulation gekommen.

v.l. Pfarrer Richard Czurylo, Diakon Fritz Pichler, Abordnung Goldhauben und Kopftuchgruppe 

– Foto Kerschbaumer/Repro Franz Frühauf

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV