Silobrand in der Gemeinde Frankenmarkt

Zur Mittagszeit des 7. Juni 2022 wurden die FF Frankenmarkt und die FF Raspoldsedt zu einen Silobrand in ein ortsansässiges Armaturenwerk gerufen. Der Filtersilo einer Lüftungsanlage fing aus bisher ungeklärter Ursache Feuer. Die Einsatzkräfte bekämpften den Glimmbrand unter schwerem Atemschutz, da sich im Silo ein hochgiftiges Aktivkohle-Lösungsmittel-Gemisch befand. Um 

die Löscharbeiten effektiv durchführen zu können, wurde die Teleskopmastbühne nachgefordert. Nach rund drei Stunden konnte Brand Aus gegeben werden. Die Nacharbeiten dauern weiterhin an. Verletzt wurde niemand.

Text und Fotos by Kirtsch S., HBM

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV