65 Teilnehmer beim Kinderschwimmkurs in Ebensee

An den vergangenen sechs Wochenenden fand im Ebenseer Hallenbad der Kinderschwimmkurs der Wasserrettung Ebensee statt. Auf diesen herrschte eine riesiger Andrang, unter anderem weil der letzte Kurs im Herbst wegen des Covid-Bestimmungen abgesagt werden musste. 65 Kinder erlernten das Schwimmen oder verbesserten ihre Fähigkeiten darin. Einige absolvierten auch ein Schwimmauszeichen, so wurden 29 Frühschwimmer- und sogar 6 Freischwimmerscheine abgelegt.

Der enorme Andrang führte dazu, dass man auch Interessenten auf den nächsten Kurs verweisen musste, dieser findet im Herbst statt.

Mit 65 Teilnehmern war dies einer der größten Kurs seit langem, das verlangt natürlich auch den Wasserrettern einiges ab, die allesamt ehrenamtlich tätig sind!

Insgesamt zeigt man sich jedoch sehr zufrieden, nicht zuletzt da das Motto der Wasserrettung „aus jedem Nichtschwimmer, ein Schwimmer“ ist.

Foto: ÖWR Ebensee

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV