Bezirk Vöcklabruck: 18-Jähriger von Jugendlichen attackiert – Zeugenaufruf

Ein 18-jähriger Syrer hielt sich zur im Bereich Bahnhof Attnang-Puchheim, im dortigen Wartebereich mit einigen anderen männlichen Personen auf. Aus bisher unbekannter Ursache schlugen laut Opfer plötzlich fünf dieser Jugendlichen auf ihn ein und verletzten ihn im Gesicht. Der 18-Jährige wurde anschließend gleich mit der Rettung ins Krankenhaus Vöcklabruck gebracht. Beim Eintreffen der Polizei konnten vorerst keine Zeugen angetroffen werden. Ein Zeuge meldete sich jedoch wenig später bei der Polizei in Attnang. Personen, die Hinweise zum Sachverhalt machen können, mögen sich bei der Polizei Attnang-Puchheim unter der Telefonnummer 0591334163 melden. Weitere Ermittlungen laufen.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV