Bezirk Vöcklabruck: Alko-Schwerpunktkontrollen: Höchstwert 2,04 Promille!!

Am 21. Mai 2022 fand in der Nacht von 18 bis 2 Uhr eine Schwerpunktaktion im Bezirk Vöcklabruck statt. Insgesamt konnten fünf Alkolenker zwischen 1,48 und 2,04 Promille sowie zwei weitere Lenker zwischen 0,5 und 0,8 Promille aus dem Verkehr gezogen werden. Zudem mussten 6 Lenker ihre Führerscheine abgeben, zwei davon wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen im Ortsgebiet bis zu 108 km/h. Eine Person war ohne Lenkberechtigung unterwegs, zwei Mopedlenker gaben die Kennzeichen ab, da sie Geschwindigkeiten von 88 km/h und 118 km/h am Rollprüfstand erreichten. Insgesamt gab es 52 Anzeigen.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV