Was wäre ein Sirenenball ohne die Nocka-Pass der HFW Bad Ischl?

Das Sirenenballgelände bietet auch bei der ***Sommeredition*** des Sirenenballs der HFW Bad Ischl am 28. Mai 2022 wieder zahlreiche Attraktionen auf – wie auch die Holzfällerfacharbeitermehlklöse, welche von der feuerwehreigenen Nocka-Pass zubereitet werden.

Holzknechtnocka – ein typisches Gericht aus dem Salzkammergut
Ein einfaches Gericht aus dem Salzkammergut, welches in früheren Zeiten den Holzknechten wertvolle Energie bei ihrer kräftezerrenden Arbeit spendete, ist eines der kulinarischen Höhepunkte am Sirenenball-Areal. Die feuerwehreigene Nocka-Pass der HFW Bad Ischl „wuzelt“ und „brutzelt“ den ganzen Tag über, was der Holzofen hergibt.

„Von Anfang an war dieses Gericht noch nicht dabei, aber mit der steigenden Zahl an Besuchern musste unser kulinarisches Angebot erweitert werden“, erinnert sich der Schöpfer des Sirenenballs E-HBI Christian Pernecker zurück.

Die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl freuen sich recht herzlich auf Ihren Besuch!


Sirenenball der Hauptfeuerwache Bad Ischl ***Sommeredition*** 2022 – Maskierungen erwünscht
Am Samstag, 28. Mai 2022 ab 12:00 Uhr wird der Sirenenball der Hauptfeuerwache Bad Ischl endlich – nach zweimaligem Corona bedingten Ausfall – nachgeholt. Die ASKÖ-Stockschützenhalle in der Engleitenstraße, neben der Sprungschanze, bietet wieder allen Faschingsnarren und Wilderern ein ideales Umfeld zum Feiern.

D.h. für alle Besucher – Maskierungen wie beim original Sirenenball sind gerne erwünscht!

In der Halle befindet sich wieder eine große Bar, eine Ausschank, sowie zwei weitere kleine Bars. Im Außenbereich findet man mit der Wildererbar einen Fixpunkt am Sirenenballareal. Daneben gibt es auch die Holzfällerfacharbeitermehlklöse (Holzknechnocka), Knoblauchfladen, und Vieles mehr.

Für die musikalische Unterhalten sorgen DJ Flo und DJ Chri. Ebenfalls ist wieder der bewährte Bustransport

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV