Gosausee- Staffelrundlauf 2022 – Endlich wieder Normalität am Fuße des Dachsteins

Am Freitag 13.5.2022 wird nach zwei speziellen Jahren der Gosausee-Staffelrundlauf wieder in normalem Umfang abgewickelt. In Zweierstaffeln werden bei dieser Veranstaltung 4,2 Kilometer im Postkartenmotiv am Dachstein bewältigt.

Zum 20jährigen Jubiläum der Veranstaltung freut sich die Sektion Ausdauersport des ASKÖ Raiffeisen Gosau, auch eine Kinderklasse anbieten zu können. Zusätzlich zu den traditionellen Kategorien Damen, Herren, Mixed und Schüler dürfen nun auch die allerjüngsten mitmachen. Ab dem Jahrgang 2016 wird dafür ein Einzellauf mit rund einem Kilometer Streckenlänge angeboten, bis inkl. Jg 2015 wird wie gewohnt die gesamte 4,2 Kilometerdistanz um den Gosausee in der Staffel gelaufen.

Die Freude über die zurückkehrende Normalität ist groß, erklärt Organisator Karl Posch:
„2020 mussten wir komplett pausieren, 2021 gab es eine abgespeckte Version unserer Veranstaltung. Endlich dürfen wir den Lauf nun wieder im gewohnten Umfang für die Sportler anbieten. Wir freuen uns, dass unsere Einser-Aussichts-Strecke ohne Einschränkungen verfügbar ist und freuen uns auf die Teilnehmer“

Beim alljährlichen Gosausee-Staffelrundlauf steht nicht die Leistung, sondern der Spaß an der Bewegung im Vordergrund. Das niedrige Startgeld von EUR 8,– für Erwachsene und EUR 4,– für Schüler und Kinder ist ein Anreiz gerade für Lauf-Amateure.
Der Start zum heurigen Lauf erfolgt am Freitag, 13.5.2022 um 18:00 beim Gasthof am Vorderen Gosausee. Nennungen sind über die Plattform time2win.at und am Start möglich. Es wird ersucht, nicht zu knapp anzureisen, um die Registrierung einfacher zu gestalten. Alle, die keinen Partner für die Staffel haben, können ruhig trotzdem kommen: am Start findet sich alljährlich so manche Staffel spontan zusammen.

Bilder:© Karl Posch und Werbegams

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV