Ausgezeichnete Lehrlinge im Bezirk Gmunden

Bei den erst kürzlich stattgefundenen oö. Lehrlingswettbewerben schafften es 4 Lehrlinge aus dem Bezirk Gmunden auf einen Stockerlplatz. Handwerk wird im Bezirk Gmunden großgeschrieben und das zeigten auch unsere top motivierten Lehrlinge in den verschiedensten Lehrberufen.

Beste Nachwuchskonditorin auf Platz 1 wurde Lisa Marie Schögl aus Altmünster. Sie lernt bei der Konditorei Grellinger und stellte sich unter Zeitdruck den schwierigen Aufgaben. Ihr Können und ihre Kreativität zeigte sie bei einer zweistöckige Aufsatztorte, Marzipanfiguren und Pralinen, welche sie kunstvoll anfertigte.

Über Platz 2 bei den Nachwuchsbäckern freut sich Eva Maria Buchinger aus Altmünster. Sie macht die Lehre bei der Bäckerei Reingruber in Gmunden. Auch hier war voller Einsatz gefragt: unter Zeitdruck mussten Wecken, Salzstangerl, Mohnflesserl, Brezerl, Briochestriezel und verschiedene Kreationen von Plundergebäck geformt und hergestellt werden. Beim großen Schaustück wurde Ihnen viel Kreativität und künstlerisches Können abverlangt.

Beim ersten online Lehrlingswettbewerb der oö. Friseure belegte Victoria Kronberger aus Gschwandt den 2. Platz im 3. Lehrjahr. Sie ist Lehrling bei Salon Kohler – Dieter Kohler, Vorchdorf. Für sie hieß das Motto Red Carpet – Star für eine Nacht. Aufgabe war dabei, Hochsteckfrisuren mit passendem Make-up für Damen und ein Haarschnitt mit klassischem Verlauf und Föhnstyling für Herren zu kreieren.

Bei den Nachwuchszimmerern schaffte es Thomas Pöllmann aus Bad Ischl auf Platz 3. Er macht seine Ausbildung bei der Firma Zeppetzauer Bau- und Zimmerei Gesellschaft m.b.H. in Bad Ischl. Auch hier wurde das anspruchsvolle Wettbewerbsobjekt von Thomas Pöllmann mit Bravour gemeistert.

„Für diese großartigen Leistungen gratulieren wir den 4 Lehrlingen ganz besonders. Ein großer Dank gilt dabei natürlich auch den Lehrbetrieben für die sehr gute Ausbildung des qualifizierten Berufsnachwuchses“ freut sich Martin Ettinger, Bezirksstellenobmann der WKO Gmunden. „Wir sind beeindruckt vom Engagement der Lehrlinge und mit welcher Freude sie bei der Arbeit sind. Sie sind unsere Fachkräfte von morgen“ ist Robert Oberfrank, Bezirksstellenleiter der WKO Gmunden, begeistert.

Copyright: © Friedrich Scheichl Bild v.l.n.r.: Martin Ettinger (Bezirksstellenobmann), Robert Oberfrank (Bezirksstellenleiter)

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV