Altmünster: Motorradfahrer bei Sturz verletzt

Bezirk Gmunden

Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden lenkte seinen Pkw mitsamt einem Bootsanhänger am 30. April 2022 gegen 10:50 Uhr auf der L544 im Gemeindegebiet von Altmünster Richtung Ortschaft Neukirchen. Dahinter fuhr ein 64-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Vöcklabruck. Im Ortschaftsbereich Grasberg wollte der 22-Jährige rechts abbiegen und holte dazu leicht nach links aus. In diesem Moment wollte der Motorradfahrer rechts vorbeifahren und kollidierte dabei mit dem Pkw, welcher bereits wieder nach rechts eingelenkt hatte. Der 64-Jährige kam zu Sturz und verletzte sich unbestimmten Grades. Vorbeikommende Verkehrsteilnehmer leisteten Erste Hilfe und verständigten die Rettungskräfte. Der Mann wurde anschließend von der Rettung in das Salzkammergut Klinikum Gmunden gebracht.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV