Generalversammlung 2022 der Salinenmusikkapelle Hallstatt

Anfang April 2022 wurde im Gasthaus Seewirt die Generalversammlung der Salinenmusikkapelle Hallstatt des abgelaufenen Jahres 2021 abgehalten. Trotz einiger Verhinderungen haben auch heuer wieder zahlreiche Musikerinnen und Musiker, Ehrenmitglieder und Ehrengäste der Einladung Folge geleistet.  Nach einer Gedenkminute für verstorbene Musikkollegen wurde im Bericht des Obmanns Bilanz über das abgelaufene Jahr gezogen, wobei auch die Jahre 2019 und 2020 berücksichtig wurden. COVID-bedingt fanden in den beiden Jahren keine Generalversammlungen statt.  Im „normalen“ Jahr 2019 konnte der Klangkörper 26 Ausrückungen und 37 Musikproben bestreiten – ein Schnitt von 1,2 Aktivitäten pro Woche. Durch die pandemiebedingten Einschränkungen konnten in den Jahren 2020 und 2021 nur etwa halb so viele Aktivitäten stattfinden (22 Proben, 9 Ausrückungen im Jahr 2020 und 20 Proben und 13 Ausrückungen im Jahr 2021). Trotzdem fanden 2020 3 Konzerte und 2021 immerhin 5 Konzerte statt.  Gedankt wurde den musikalischen Leitern Peter Aschauer, Johann Unterberger und Johannes Pilz sowie allenVereinsmitgliedern für ihr Engagement. Trotz aller pandemiebedingten Widrigkeiten konnten das Vereinsleben, zumindest eingeschränkt, aufrecht erhalten werden. Die Regeln für Vereinsaktivitäten wurden oftmals binnen sehr kurzer Zeit geändert, daher mussten Aktivitäten oftmals spontan abgesagt werden. Die Sponsorleistung der Salinen Austria AG fand dankenswerte Erwähnung, gleichfalls galt der Dank dem Tourismusverband Inneres Salzkammergut und der Marktgemeinde Hallstatt für die Unterstützung bei der Veranstaltung der Platz- undSeekonzerte, welche auch 2022 wieder fester Bestandteil des Hallstätter Veranstaltungskalenders sein werden.  Im Rahmen der Generalversammlung wurde auch ein neuer Vorstand gewählt. Dabei wurden Peter Aschauer als Kapellmeister, Christian Pilz als Obmann, Gerold Lenz als Kassier, Carola Seethaler als Schriftführerin, Markus Preimesberger als Obmann-Stv., sowie Anna Pilz als Archivarin und Kassier-Stv. einstimmig bestellt. Obmann Pilz dankte Simone Lenz für ihr Engagement im Vorstand als Obmann-Stv.in und Kassierin der letzten 2 Funktionsperioden.   Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Angelika Sachsenhofer, Gerold Lenz und Wolfgang Unterberger geehrt. Die Ehrung für 40-jährige Vereinszugehörigkeit wurde Josef Scheutz zuteil. 50 Jahre  Musiker der Salinenmusik Hallstatt ist Klaus Aschauer. Als Dank für die langjährige Vereinstreue wurde ihm die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Last, not least erging Ehrung und Dank für 60! Jahre Mitgliedschaft an den Tubisten Sepp Zauner. Der Ausklang der diesjährigen Generalversammlung  fand auch heuer wieder in gemütlicher Runde bei Speis und Trank statt.

v.l. Markus Preimesberger, Anna Pilz, Obmann Christian Pilz, Kapellmeister Peter Aschauer, Carola Seethaler, Gerold Lenz – Foto Franz Frühauf

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV