Firmen an den Start bei der Salzkammergut Trophy

Unter dem Motto „couch2finishline“ – von der Couch zur Ziellinie – profitieren Startergruppen bei der 25. Auflage der Salzkammergut Trophy von prall gefüllten Starterpaketen und professioneller Begleitung.

„Mit couch2finishline bieten wir für Firmenteams, Vereine und jegliche Gruppen ein motivierendes Format, bei dem die gemeinsame Bewegung und das Erfolgserlebnis im Vordergrund stehen – nicht unbedingt Geschwindigkeitsrekorde“, verrät Martin Huber vom Organisationsteam der Salzkammergut Trophy. „Trotz der Anmeldung als Gruppe kann jeder Teilnehmer auf einer beliebigen Strecke starten. Wer sich optimal vorbereiten möchte oder einen extra Motivationsschub braucht, kann aus über 30 Fahrtechniktrainern und Guides, Leistungsdiagnostikern, Ernährungsberaterinnen, Physiotherapeuten und Bike-Fitting-Profis seinen persönlichen Coach auswählen.“

7 Strecken von 20 bis über 200 Kilometer + Slow Motion Wertung

Wer am 16. Juli 2022 in Bad Goisern an einer der 7 Strecken an den Start gehen möchte, sollte in die Gänge kommen. „Gemeinsame Trainingsausfahrten nach der Arbeit oder am Wochenende stärken nicht nur den Teamgeist. Sie sind auch gerade jetzt eine verhältnismäßig ‚sichere‘ gemeinsame Aktivität im Vergleich zu klassischen Firmenausflügen, Feiern und Events“, verspricht Barbara Pirringer, die der „Mastermind“ zu couch2finishline ist und diese Aktion inhaltlich begleitet.

Ausreden gibt es übrigens keine: Als couch2finishline-Gruppe nimmt man automatisch auch an der Slow-Motion Wertung teil, wobei die zurückgelegten Kilometer und die Dauer zählen – nicht die Geschwindigkeit!

Renn-Luft, Expo & Genuss

Auch abseits der Rennstrecken warten jede Menge Bike-Spaß und Stimmung am Renn-Wochenende: E-Bike-Testtouren, Aussteller mit den neuesten Bike-Trends und ein buntes Rahmen- und Musikprogramm im Herzen von Bad Goisern sorgen anlässlich von 25 Jahren Salzkammergut Trophy für Feierlaune.

Auf www.couch2finishline.at gibt’s alle Infos zur Teilnahme, Coaches von Bayern bis ins Burgenland und weitere Infos zur Salzkammergut Trophy.

Foto: Martin Bihounek

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV