ASKÖ Dachstein West Bad Goisern – Vereinsmeisterschaften


Die Vereinsmeisterschaften der ASKÖ Dachstein West Bad Goisern sind geschlagen. 47 Vereinsmitglieder haben sich trotz dichtem Nebel und unwirtlichen Bedingungen die Freude am Rennfahren nicht nehmen lassen und haben sich vollen Mutes durch den Stangenwald auf der Hängleitn in der Zwieselalm gekämpft. Bei den Damen kürte sich die Favoritin, Andrea Pomberger, zur Vereinsmeisterin, bei den Herrn überraschte Anton Bauer, Rennfahrer im oberösterr. Schülerkader, mit seinem Tagessieg. Die Mannschaftswertung ging an das Team „Legendär“, gefolgt von den Teams „Power Zwillinge“ und „D´Hatschertaler“. Klaus Kain, Sektionsleiter Ski Alpin, bedankte sich bei allen Mitgliedern für die diesjährige Skisaison („Es wurde wieder fleißig Ski gefahren!“) und stellte mit seinem Team und dank aller Sponsoren tolle Preise auf die Beine. Weitere Fotos, Sponsoren und Berichte auf www.askoe-badgoisern.at.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV