April-News aus Altmünster

Liebe Mitbürgerinnen! Liebe Mitbürger!

Ostern steht vor der Tür und viele Kinder freuen sich bereits jetzt auf die Suche nach dem Osternest. In den letzten Wochen hat sich einiges getan bei uns in Altmünster und auch der April hat einiges zu bieten. 

Hilfe für Ukraine – Altmünster beweist wieder große Hilfsbereitschaft

Die Krise, in der wir uns derzeit befinden, hat sich noch nicht dem Ende zugewandt. Leider wird diese gefolgt von einem weiteren schrecklichen Ereignis, dem Krieg in der Ukraine. Hier möchte ich mich für die zahlreichen Sach- und Geldspenden bedanken. Auch die Bereitschaft Flüchtlinge aufzunehmen und zu unterstützen, ist bemerkenswert, wie unter anderem die neuen Besitzer des Kirchenwirts in Reindlmühl beweisen. Als eines der vielen schönen Beispiele in unserer Gemeinde, stellen sie  ihr Gebäude vorübergehend für Familien aus der Ukraine zur Verfügung.

Bauernmarkt am Samstag, den 2. April

Am Samstag findet wieder der Altmünsterer Bauernmarkt statt. Von 8.30 bis 11.00 Uhr können Sie am Gemeindevorplatz oder bei Schlechtwetter im ehem. Feuerwehrdepot neben dem Gemeindeamt Ihren Einkauf regional erledigen. Die Aussteller freuen sich auf Ihr kommen.

Sozialaktion von Altmünster für Altmünster

Die Osteraktion der Marktgemeinde Altmünster startet am 4.4.2022. Mit jedem „Osterei“ das vom Osterwunschstrauch vorm Gemeindeamt genommen wird, werden Menschen mit niedrigem Einkommen und die heimischen Betriebe unterstützt. Der Erfolg des letzten Jahres zeigt den Zusammenhalt der Gemeinde in diesen schwierigen Zeiten. Näheres finden Sie auf unserer Homepage.


Gypsy Jazz Konzert mit dem Diknu Schneeberger Trio

Am Freitag, den 22. April findet endlich das Gypsy Jazz Konzert mit dem Diknu Schneeberger Trio statt. Das Konzert musste bereits 2x aufgrund der Covid-19-Situation abgesagt werden. Mit Improvisationen voller Energie und Eigenständigkeit, perfekter Technik und lockerer Verspieltheit begeistert das Diknu Schneeberger Trio sein Publikum und macht jeden Abend zu einem echten Hörerlebnis. Preise VVK € 15,–, AK € 20,–, Jugend 14-18 Jahre € 8,–, Kinder bis 14 J. frei; Karten erhältlich am Tourismusbüro und Gemeindeamt Altmünster. Nähere Informationen finden Sie hier.

Pflanzen(tausch)markt – Ein Muss für jeden Gartenliebhaber

Der gut besuchte und jahrelang in Altmünster etablierte Pflanzen(tausch)markt findet heuer am Samstag den 30. April von 9.00 bis 12.00 Uhr am Marktplatz unserer Gemeinde statt. Gartenliebhaber sind schon seit Wochen in ihrem Garten am Arbeiten und viele von Ihnen freuen sich, dass wir heuer wieder (nach zwei Jahren Pause) den Pflanzenmarkt abhalten können. Wie immer sind beim Pflanzenmarkt wieder Stauden, Sträucher, Gemüsepflanzen, Samen oder Ableger aus ihrem Garten gesucht und willkommen. Seien Sie dabei und scheuen Sie sich nicht ihre Pflanzen zu präsentieren und verkaufen. Ob Groß oder Klein ist nebensächlich. Hauptsache ist, dabei zu sein und sich mit anderen Gartenfreunden auszutauschen. So wechseln jedes Jahr tausende Pflanzen ihre Besitzer. Marktstände und Tische stehen gratis bereit. Der Markt findet bei jeder Witterung statt.

Ich wünsche Ihnen ein frohes Osterfest und freue mich, Sie bei der ein oder anderen Veranstaltung persönlich zu treffen!

Ihr Bürgermeister
 
Martin Pelzer

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV