Erfolge für ÖWR Ebensee bei Salzburger Landesmeisterschaften

Am 19. März veranstaltete der Salzburger Landesverband der Österreichischen Wasserrettung die Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen im Sportzentrum Rif. Die Wasserretter aus Ebensee waren durch Markus Watzinger vertreten, der in drei Einzel- und einem Staffelbewerb antrat. In den Disziplinen schlug sich Watzinger großartig, erreichte in der Gästewertung den zweiten Platz und in der Staffel gemeinsam mit einem anderen Oberösterreicher und zwei Tirolern sogar den Sieg. Zu absolvieren waren zum Beispiel ein Hindernisparkour sowie das Retten einer Tauchpuppe mittels verschiedener Techniken und Geräte.

Für die Ortsstelle Ebensee

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV