Bezirk Gmunden: Lenker war mit gefälschtem Führerschein unterwegs

Am 19. März 2022 gegen 16:30 Uhr kontrollierte die Polizei einen 42-jährigen rumänischen Lenker. Dabei wies er sich mit einem schwedischen Führerschein aus, der sich als Totalfälschung herausstellte, weshalb ihm die Weiterfahrt untersagt wurde. Der 42-Jährige gab an, bereits seit mehreren Jahren mit diesem Führerschein in Österreich zu fahren.

Quelle: LPD OÖ

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV