Oö. Landeswettbewerb „prima la musica“: 437 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim musikalischen Wettstreit

134 Preisträgerinnen und Preisträger vertreten Oberösterreich beim Bundeswettbewerb in Feldkirch (Vbg.)

Die Landesmusikschulen Eferding, Alkoven und Hartkirchen sowie die Stadtpfarrkirche Linz bildeten von 4. bis 13. März 2022 das Zentrum des musikalischen Nachwuchses Oberösterreichs. Beim Oö. Landeswettbewerb prima la musica 2022 bewertete eine unabhängige, hochkarätig besetzte Jury das Können von 294 Solistinnen und Solisten und 42 Ensembles mit 143 Teilnehmern und Teilnehmerinnen. prima la musica setzt seit vielen Jahren bleibende Akzente in der musikalischen Förderung unserer Jugend. Es freut mich, dass bei diesem Wettstreit alljährlich musikinteressierten Jugendlichen und Kindern die Möglichkeit geboten wird, unter professioneller Bewertung ihre musikalischen Talente auszuleben“, so Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer, der allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu ihren Leistungen herzlich gratuliert.

In diesem Jahr gab es für alle Kandidatinnen und Kandidaten die Möglichkeit zur solistischen Teilnahme für Streich-, Tasten- und Zupfinstrumente sowie für Gesang. In den Kategorien der Kammermusik waren alle Ensembles der Blockflöten, Holz- und Blechblasinstrumente sowie Schlagwerk zum Wettbewerb eingeladen. Die Darbietungen der Kinder und Jugendlichen wurden live im Internet übertragen. Die Bilanz des Streaming-Angebotes ist sehr positiv: 25.000 Zuseher und Zuseherinnen nutzten diese Möglichkeit von zu Hause aus.

Die begehrte Auszeichnung „Landessieger bzw. Landessiegerin Oberösterreich“ wurde unter allen ausgezeichneten Erfolgen der solistischen Plus-Gruppen in jeder Wertungskategorie und Altersgruppe an folgende Teilnehmende mit der höchsten Punktezahl vergeben:

PunkteWertungs-kategorieAlters-gruppeTeilnehmer/inPLZWohnhortAusbildungsinstitut(e)Lehrperson(en)
99,25ViolaIVPLUSArtelsmair Marie4655VorchdorfLandesmusikschule Kirchdorf a. d. Kr.Cicuttin Corrado
98,50OrgelIVPLUSTakacs Tobias4852Weyregg am AtterseeLandesmusikschule VöcklabruckGeißelbrecht Bernd
98,25VioloncelloIVPLUSGröpler Feline4073WilheringUniversität für Musik und darstellende Kunst WienGrün Maria
97,50ViolineIVPLUSBrunnhofer Klara4600WelsAnton Bruckner Privatuniversität, Landesmusikschule WelsNeugebauer Werner, Kasprian Raphael
97,20ViolineIIIPLUSGillesberger Ida4020LinzMusikschule der Stadt LinzWall Marcus
97,20KlavierIIIPLUSSemaschko Kristina4053HaidAnton Bruckner PrivatuniversitätKörber Till Alexander
96,25OrgelIIIPLUSHeigelmayer Tobias4040LinzLandesmusikschule GallneukirchenPrammer Bernhard
96,20KlavierIVPLUSGotthard Benjamin4063HörschingLandesmusikschule WelsSequi Dino
96,00AkkordeonIVPLUSGotthard Benjamin4063HörschingLandesmusikschule Eferding, Anton Bruckner PrivatuniversitätKeck Karin, Melichar Alfred
95,75HarfeIIIPLUSNagl Emma4073WilheringUniversität MozarteumTeufel-Lieli Katharina
94,80GitarreIVPLUSSchön Nikolai4040LinzMusikschule der Stadt Linz, Anton Bruckner PrivatuniversitätHaimel Christian, Schwarz Martin
94,00ZitherIIIPLUSFelbinger Leonie Marie4591MollnAnton Bruckner PrivatuniversitätMallaun Martin
93,80GitarreIIIPLUSAhammer Eva Maria4813AltmünsterLandesmusikschule GmundenAnastasakis Emmanouil
93,75KontrabassIIIPLUSBrandstötter Michaela4311SchwertbergLandesmusikschule PergSchauer Magdalena
92,40GesangIVPLUSFuhrmann Maya4432ErnsthofenLandesmusikschule Puchenau und Kirchdorf a. d. Kr.Ratzenböck Christa, Mitterbauer Manfred
91,75VioloncelloIIIPLUSLehner Aaliyah Kim4612SchartenAnton Bruckner PrivatuniversitätPözlberger Andreas
91,75AkkordeonIIIPLUSGanhör Patrick4192SchenkenfeldenLandesmusikschule Bad LeonfeldenDinovski Atanas
91,60HackbrettIIIPLUSFreudenthaler Emma4242Hirschbach im MühlkreisLandesmusikschule FreistadtGrüner Andrea
91,00ZitherIVPLUSMair Dorothea5251HöhnhartLandesmusikschule MattighofenOber Bernadette

Insgesamt wurden 33 junge Musiker/innen in den studienorientierten Gruppen von prima la musicaPLUS mit dem Prädikat Gold ausgezeichnet. Sie treten ebenso Ende Mai 2022 im Finale des Bundeswettbewerbes in Feldkirch/Vorarlberg als Vertreter/innen Oberösterreichs zum musikalischen Wettstreit um die Auszeichnung „Bundessieger bzw. Bundessiegerin“ an.

Ergebnisse Oö. Landeswettbewerb prima la musica 2022, Copyright: MDJ

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV