Erfahrener Bauprofi wird neuer „Baudirektor“ des Landes OÖ

Am Ende eines durchgeführten Objektivierungsverfahrens mit vier Bewerber/innen steht Dipl.-Ing. Martin Pöcheim, derzeit Regionalleiter der ASFINAG in Oberösterreich, als neuer Leiter der Direktion Straßenbau und Verkehr fest. Er wird damit in dieser Funktion Dr. Günther Knötig folgen, der mit Ende Juni 2022 in den Ruhestand wechselt. „Ich danke Günther Knötig für seinen jahrelangen Einsatz. Gerade in den letzten Jahren wurde in Oberösterreich eine Trendwende in Richtung öffentlichen Verkehr eingeleitet, die unter Martin Pöcheim konsequent weiterverfolgt werden soll. Gleichzeitig stehen in nächster Zeit auch wichtige Straßenbauprojekte an“, betont Landeshauptmann Stelzer.

Zur Person Martin Pöcheim: 

Der 43-jährige erfahrene Projektmanager wohnt in St. Georgen an der Gusen, ist verheiratet und Vater zweier Kinder. Nach der Matura am BRG Fadingerstraße Linz, absolvierte er das Studium der Raumordnung und Raumplanung an der TU Wien. In der ASFINAG Bau Management GmbH bekleidete er mehrere Funktionen  – aktuell die des Regionalleiters in Oberösterreich.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV