„Mei schönstes Platzerl auf da Welt, des is da Offensee!“

Am 10.3.2022 musste es wieder sein. Zu Hause in Gschwandt zwar strahlender Sonnenschein und wolkenloser Himmel, leider aber ein frostig, kalter Ostwind, der die Stimmung leider trübte. Also ein Versuch war es wert, rein in das Auto und ab in Richtung Offensee in der Hoffnung auf weniger Wind. Und es war der Traum! Schon die Fahrt zum Offensee war eine Überraschung mit teilweise noch viel Schnee auf der Schattenseite. Am Parkplatz angekommen tatsächlich fast Windstille, kaum Besucher am Rundweg und der See teilweise noch tief gefroren. Da gab es natürlich für das Fotografenherz erhöhten Puls. Die Spiegelungen und die Beschaffenheit des Eises wohl einzigartig. Aber sehen Sie selbst, die Bilder sagen mehr als tausend Worte!

Bericht und Bilder Peter SOMMER FOTOPRESS

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV