Literatur trifft Kreativität in der digiMS2 Bad Goisern

Die Schülerinnen und Schüler der 4b Klasse beschäftigten sich im Rahmen der Projektarbeit „Leserollen“ im Deutschunterricht sechs Wochen lang intensiv mit ihrer Lieblingslektüre. Die Bücher durften individuell nach bevorzugten Genres gewählt werden. Einzige Anforderung war, sich für eine altersgemäße Lektüre zu entscheiden.

Nach dem Leseprozess bekamen die Schülerinnen und Schüler einen Katalog mit Arbeitsaufträgen, aus dem sie frei wählen durften. Drei Aufgabenstellungen wurden vorgegeben, die alle erledigen sollten, den Rest wählte jede und jeder nach eigenen Stärken und Interessen. Ziel war natürlich, so umfangreich wie möglich zu arbeiten.

Die sensationellen Ergebnisse zeigen die große Motivation und den Riesenspaß der Jugendlichen an diesem Projekt deutlich. Einen Teil der grandiosen Meisterwerke präsentiert die Klasse in einer schulinternen Ausstellung in der Aula.

(c)MS2 Bad Goisern

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV