Verkehrsunfall fordert zwei Verletzte

Frontalunfall mit zwei Verletzten 
Bezirk Kirchdorf. Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten kam es am 7. März 2022 gegen 6:30 Uhr im Gemeindegebiet von Schlierbach. Dabei fuhr ein 20-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf mit seinem Pkw auf der Schlierbacher Landesstraße Richtung Kirchdorf an der Krems. Seinen Angaben zufolge wegen Sekundenschlafes, geriet er über die Fahrbahnmitte und stieß frontal gegen den entgegenkommenden Pkw einer 51-Jährigen aus dem Bezirk Kirchdorf. Beide Unfalllenker erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden in das Pyhrn-Priel Klinikum Kirchdorf eingeliefert.

Quelle: Presseaussendung LPD OÖ vom 07.03.2022, 12:13 Uhr

FOTOS © TEAM FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV