ERSTMELDUNG – Verkehrsunfall auf der Westautobahn

Auf der A1 kam es gegen 11.20 Uhr zwischen Ansfelden und Traun in Fahrtrichtung Salzburg zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei LKW.
Die Einsatzkräfte der Feuerwehren Ansfelden und Freindorf, das Rote Kreuz, die Polizei sowie die Asfinag stehen zurzeit im Einsatz. Ein LKW war auf einen weiteren LKW aufgefahren. Durch den Aufprall wurde der Lenker des auffahrenden LKW in der Fahrzeugkabine im Beinbereich eingeklemmt. Die Einsatzkräfte konnten den Fahrer mittels hydraulischen Rettungsgerät rasch aus seiner misslichen Lage befreien. Im Bereich der Unfallstelle ist nur eine Fahrspur für den Verkehr befahrbar. 

FOTOS © TEAM FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV