Kreuzungscrash mit drei Fahrzeugen auf B1 in Pasching

Bezirk Linz-Land. Kurz nach 17 Uhr wurde die Feuerwehr Traun gemeinsam mit der Feuerwehr Pasching auf die B1 Höhe Stadtfriedhof alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte konnte glücklichweise festgestellt werden, dass keiner im Fahrzeug eingeklemmt war.

Titelbild Kreuzungscrash mit drei Fahrzeugen auf B1 in Pasching
Von den vier Personen in den drei Autos wurde einer unbestimmten Grades verletzt und musste vom Roten Kreuz in ein Krankenhaus gebracht werden. Die anderen drei überstanden den Unfall unverletzt. Die Feuerwehr band ausgelaufene Betriebsmittel, unterstützte die Abschleppunternehmen bei der Bergung und säuberte die Fahrbahn. Während des Einsatzes war die Kreuzung stadtauswärts nur erschwert passierbar, es kam aber zu keiner gröberen Verkehrsbehinderung.

Fotos & Bericht © TEAM FOTOKERSCHI / BAYER

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV