Älterer Mann in Straßham gegen Gartenmauer gekracht

Bezirk Eferding. Gegen 15:15 war ein älterer Herr Richtung Alkoven fahrend unterwegs, als er im Ortsteil Straßham rechts von der Fahrbahn abkam und gegen eine Gartenmauer krachte. Er wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert und kam erst nach etwa 50m zu stehen.

Zu dem Unfall auf der Ochsenstraße wurden die Feuerwehr Alkoven gemeinsam mit der Feuerwehr Polsing, dem ASB Alkoven und der Polizei alarmiert. Die Feuerwehr regelte den Verkehr für die Dauer des Einsatzes wechselseitig, band ausgelaufene Betriebsmittel und stellte den Unfallwagen gesichert ab. Der Fahrer wurde vom Arbeiter-Samariter-Bund Alkoven mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht.

Unfall mit Eigenverletzung – Bezirk Linz-Land
Am 3. März 2022 ereignete sich gegen 15:12 Uhr ein Verkehrsunfall mit Eigenverletzung auf der L1388. Ein 63-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land lenkte seinen PKW auf der Ochsenstraße von Hitzing kommend in Fahrtrichtung Alkoven. Dabei prallte er mit seinem PKW gegen eine Betonwand in Thalham. Der PKW wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert und kam ca. 70 Meter weiter zum Stillstand. Der Lenker wurde in ein Linzer Krankenhaus gebracht. Ein Alkotest ergab einen Wert 1,14 Promille. Anzeige wird erstattet.

Textquelle: Presseaussendung der LPD Oberösterreich

Fotos & Bericht: © TEAM FOTOKERSCHI / BAYER

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV