Nach Corona-bedingter Absage – Sirenenball der HFW Bad Ischl wird heuer noch nachgeholt

Der Fasching begibt sich, Corona-bedingt wohl eher am Papier, auf die Zielgerade. Doch am heutigen Freitag, 25. Februar 2022, sorgte der Kommandant
der Hauptfeuerwache Bad Ischl, ABI Jochen Eisl für erstaunte Gesichter bei seinen Kameraden und wohl auch bei vielen Faschingsnarren in Bad Ischl und im Salzkammergut!

Fotos: FF Bad Ischl

Sa. 28 Mai 2022 – Sommerfasching der Hauptfeuerwache Bad Ischl
In der Sitzung des kleinen Kommandos der Hauptfeuerwache Bad Ischl am vergangenen Montag, war auf Grund der anstehenden Projekte (Sanierung Fahrzeughalle und Anschaffung

eines neue schweren Rüstfahrzeuges mit Kran) die finanzielle Situation das Hauptthema. „Wir haben uns beraten, wie wir die vorhandenen Mittel im heurigen Jahr bestmöglich einsetzen können bzw. welche Umschichtungen notwendig sind, ohne Gefahr zu laufen, dass die beiden Projekte nicht umgesetzt werden können“, erklärt ABI Jochen Eisl. Auf seine Initiative hin, wurde der Vorschlag über die Abhaltung eines Faschingsballs im Sommer abgestimmt. 

…..

Nachdem es vorab noch Einiges zum Abklären gab, teilte ABI Jochen Eisl heute Vormittag seinen Kameraden die Entscheidung mit. Die Vorfreude ist bei allen Beteiligten groß!

……

Quelle: FF Bad Ischl

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV