Caritas-Schule für Sozialbetreuungsberufe in Ebensee stellt sich digital vor

Beim digitalen Infoabend am Donnerstag, 10. März, um 18 von der Caritas-Schule für Sozialbetreuungsberufe Josee in Ebensee erhalten Interessierte einen Einblick in die praxisorientierten Ausbildungszweige Alten- Familien- und Behindertenarbeit sowie Behindertenbegleitung. Die Ausbildungen starten im September 2022 und sind auch in der ein Semester länger dauernden Teilzeitform möglich. Nähere Infos und den Link zum Infoabend gibt es unter www.josee.at

Mit den Ausbildungen an der Caritas-Schule haben Absolvent*innen gleich mehrere Berufe in der Tasche: Wer den Lehrgang Diplom-Sozialbetreuung Familienarbeit absolviert, kann zugleich auch als sozialpädagogische Fachkraft in der Kinder- und Jugendhilfe, als Fach-Sozialbetreuer*in für Behindertenarbeit oder als Pflegeassistent*in arbeiten. Absolvent*innen der Fach-Sozialbetreuung Altenarbeit oder Behindertenarbeit, die auch in Teilzeit-Form absolviert werden können, können zusätzlich als Pflegeassistent*innen arbeiten. Mit der Behindertenbegleitung stehen ebenfalls eine Vielzahl von Einsatzgebieten offen: in Wohn- und Arbeitsbereichen sowie in der mobilen Begleitung von Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen mit körperlichen, psychischen, kognitiven oder Sinnesbeeinträchtigungen. „Mit diesen umfassenden Qualifikationen haben unsere Schüler*innen die besten Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Speziell im Pflege- und Betreuungsbereich sind Fachkräfte gefragt und es ist eine Jobsicherheit gegeben, die es in kaum einem anderen Bereich gibt“, sagt Schulleiterin Birgit Ippisch.

Stipendium und Stiftung für Um- und Quereinsteiger*innen
Die Ausbildung ist auch für Um- und Quereinsteiger*innen interessant, die von einem Fachkräftestipendium oder der Implacement Stiftung profitieren. Ab September bietet Josee die Ausbildung auch in Teilzeitform an. Die Ausbildung dauert ein Semester länger und lässt sich gut mit familiären Aufgaben vereinbaren.

Fotocredit: Caritas

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV