Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Aktuelle oö Polizeimeldungen

Bezirk Rohrbach

Ein 85-jähriger aus dem Bezirk Rohrbach fuhr am 3. Februar 2022 gegen 15 Uhr mit seinem Pkw auf der Dreisesselberg-Landesstraße von Salnau kommend in Richtung Ulrichsberg. Kurz vor dem Ortsgebiet Ulrichsberg kam er aus bisher unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und geriet mit beiden linken Rädern auf den abgeschrägten Anfangsteil einer dort beginnenden Leitschiene. Der Pkw wurde dabei über eine ca. vier Meter hohe Böschung katapultiert, überschlug sich mehrmals und blieb in der angrenzenden Wiese auf der rechten Fahrzeugseite liegen. 
Der Lenker wurde in seinem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus diesem geborgen werden. Er erlitt vorerst schwere Verletzungen und wurde nach Versorgung durch einen Notarzt mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Wels/Grieskirchen eingeliefert, wo er am 14. Februar 2022 seinen Verletzungen erlag.

Jäger bedrohte Polizisten

Bezirk Braunau

Polizisten wollten am 12. Februar 2022 um 19:40 Uhr im Bezirk Braunau eine Verständigung über einen entlaufenen Hund durchführen. Sie trafen niemanden an und wollten schon wegfahren, als ihnen der 46-jährige Hundehalter mit seinem Fahrzeug entgegen kam. Dieser widersetzte sich vorerst der Anhaltung, hielt den Pkw aber dann bei seinem Haus an. Dort stellten die Beamten beim Lenker Symptome einer Alkoholisierung fest, einen Alkotest verweigerte er.
Im Zuge der Amtshandlung wurde 46-Jährige zunehmend aggressiver und wies sich nicht aus. Er wurde festgenommen und drohte bei der Durchsuchung den Beamten, dass er sie „wegbolzen“ werde. Da es sich bei dem Mann um einen Jäger handelt, wurde ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen. Bei der Durchsuchung seines Wohnhauses stellten die Polizisten vier registrierte und eine nicht registrierte Langwaffe, einen Schreckschussrevolver sowie eine größere Menge Munition sicher. 
Der Beschuldigte verweigerte bei seiner Einvernahme die Aussage. Er wird der Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis angezeigt. Seine Waffenbesitzkarte und die Jagdkarte wurden eingezogen.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV